Ski nordisch

Viertelfinal Endstation für Cologna und Van der Graaff

Das norwegische Duo Eirik Brandsdal und Marit Björgen gewinnt den Klassisch-Sprint beim Heimweltcup in Drammen. Für Dario Cologna und Laurien van der Graaff bedeuten die Viertelfinals Endstation.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Dario Cologna, der seinen dritten Overall-Titel nach 2009 und 2011 bereits vor dem Start auf sicher hatte, verpasste auf der anspruchsvollen Strecke durch die Innenstadt von Drammen den Halbfinaleinzug deutlich. Auf der lang gezogenen, ansteigenden Zielgeraden kam er mit über zwei Sekunden Rückstand nicht an Len Valjas (Ka), Emil Jönsson (Sd) und Yuichi Onda (Jap) heran. Brandsdal feierte seinen zweiten Saisonsieg. Der zweitklassierte Kanadier Len Valjas stieg erstmals auf ein Weltcuppodest. Die Schweizer Nummer 2 bei den Männern war Colognas jüngerer Bruder Gianluca. Dem 23-Jährigen fehlten als 40. 2,17 Sekunden zum Vorstoss unter die Top 30.

Marit Björgen führte mit ihrem Sieg eine Vorentscheidung im Kampf um die grosse Kristallkugel herbei. Ihre Konkurrentin Justyna Kowalczyk stürzte im Finale ohne Fremdeinwirkung. Die Polin kämpfte sich noch auf Rang 3 vor und büsste somit 40 Punkte ein. Vor Oslo und dem Finale in Stockholm und Falun beträgt der Rückstand auf Björgen 118 Punkte. Die Skating-Spezialistin Laurien van der Graaff büsste bei Schneeregen in ihrem Heat 16 Sekunden auf Kowalczyk ein.

Drammen (No). Weltcup. Sprint (klassisch). Männer: 1. Erik Brandsdal (No). 2. Len Valjas (Ka). 3. Paal Golberg (No). - Dario Cologna (Sz) in den Viertelfinals ausgeschieden.

Frauen: 1. Marit Björgen (No). 2. Astrid Jacobsen (No). 3. Justyna Kowalczyk (Pol). - Laurien van der Graaff (Sz) in den Viertelfinals ausgeschieden.

Erstellt: 07.03.2012, 18:06 Uhr

Paid Post

Vor Erkältungen schützen

Jedes Jahr in der kalten Jahreszeit steigt die Gefahr, an einem grippalen Infekt oder Erkältung zu erkranken. Ob und wie stark ein Infekt ausbricht, hängt massgeblich von der Fitness unseres Immunsystems ab.

Blogs

Politblog Macht man so eine Bundesrätin?

Mamablog Künstliche Befruchtung – aus Papas Sicht

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Die Welt in Bildern

Eiskalter Senkrechtstart: Der Extrembergsteiger und Mammut Athlet Dani Arnold eröffnet im Februar 2018 eine neue Eiskletter-Route in den weltbekannten kanadischen Helmcken Falls in British Columbia.
(Bild: Thomas Senf) Mehr...